Einfamilienhaus mit Scheune in ruhiger malerischer Lage am Endes des Dorfes fast im Wald

52.000 EUR - -   |     |   60m²    |   2 Zimmer 
Einfamilienhaus in Neuhof bei Jüterbog

LAGE / ORTSBESCHREIBUNG:
Die kleine Stadt im Süden Berlins liegt eingebettet in sanfte Hügellandschaften und der historischen Stadtmauer und bietet so nicht nur für Sportinteressierte ein umfangreiches Freizeitprogramm, sondern auch für Kulturliebhaber viele Möglichkeiten.
Jüterbog zeugt noch heute mit seinen Mauern, Türmen und Toren von der städtischen Wehrhaftigkeit im Mittelalter und wurde so als “märkisches Mantua” bekannt. Als Kulturhauptstadt des Niederen Flämings mit bedeutender Vergangenheit, lässt die Stadt seine Besucher im Museum, im Theater und durch zahlreiche bedeutende und architektonisch wertvolle Bauten an ihrer Geschichte teilhaben.
So kann man in Jüterbog auf den Spuren berühmter Persönlichkeiten wie Tetzel, Müntzer, Melanchton, Kohlhase, Wallenstein, Friedrich der Große und anderer wandeln und viel über die Bedeutsamkeit der Stadt in Erfahrung bringen. Die hübschen Cafès und anspruchsvollen Restaurants überzeugen und bieten Platz zum Genießen. Doch nicht nur kulturell stehen Besuchern alle Möglichkeiten offen. Auch Freizeitsportler finden in Jüterbog ein reichhaltiges Angebot. Durch die wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft rund um Jüterbog führt der deutschlandweit längste Rad- und Skaterweg – die Flaeming-Skate – und so kommen Sportbegeisterte auf dem 12 km langen “Jüterboger Rundkurs” vorbei an weiten Feldern und schönen Wäldern. Zur Natur lassen sich auf diesem Weg auch die vielen reizvollen kleinen Orte in der Nähe mit ihren Klöstern und Kirchen sowie der Erlebnishof in Werder erkunden. Auch reiten, schwimmen und wandern sind beliebte Sportarten, die hier zahlreiche Möglichkeiten zur Durchführung finden.
(Quelle: Stadt Jüterbog – www.jueterbog.eu)

GRUNDSTÜCK / GEBÄUDE:
Das 2.204 m² große Grundstück befindet sich in einer ruhigen, malerischen Lage am Dorfende, fast im Wald. Es ist mit einem Einfamilienhaus und einer Scheune mit Garage und Stall bebaut.
Das 1908 in massiver Bauweise errichtete und teilunterkellerte Haus, umschließt eine Wohnfläche von ca. 60 m², die sich wie folgt aufteilen:

Kellergeschoss: Gewölbekeller – ca. 20 m²
Erdgeschoss: Diele, Küche, zwei Zimmer
Dachgeschoss: Ausbaureserve

Zu den wesentlichen Ausstattungsmerkmalen des schön gelegenen Landhauses gehören unter anderem Kachelöfen, Kunststofffenster mit Rollladen, Kunststoffaußentüren, Holzinnentüren sowie Dielenböden.
Das Anwesen ist sehr schön gelegen und hat Entwicklungspotential.
Es befindet sich auf halben Wege zwischen Jüterbog und Luckenwalde.

ERSCHLIEßUNG: Wasser, Abwasser-Sammelgrube, Strom, Telefon

ENERGIEAUSWEIS: Ein Energieausweis liegt uns im Moment noch nicht vor.

Angebots-ID: 1001022125
Kaufpreis: 52.000 EUR
Provision für Käufer: 3.900 €
Zimmer: 2
Wohnfläche: 60 m²
Grundstücksfläche: 2.204 m²
Nutzfläche: 20 m²
Gesamtfläche: 87 m²
Baujahr: 1908
Garten

14913 Jüterbog
Brandenburg