Einfamilienhaus mit Nebengelass in ruhiger Ortslage am Dorfanger von Rossin

85.000 EUR - -   |     |   120m²    |   4 Zimmer 
Einfamilienhaus in Rossin bei Anklam

LAGE / ORTSBESCHREIBUNG:
Rossin ist eine Gemeinde südlich von Anklam. Sie wird vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 1. Januar 2005 gehörte die Gemeinde zum Amt Ducherow.
Rossin liegt westlich der Bundesstraße 109 und östlich der Bundesstraße 197. Die Stadt Anklam liegt etwa 18 Kilometer nördlich. Von 1897 bis 1945 verlief hier auch die Mecklenburg-Pommersche Schmalspurbahn (MPSB) mit dem Streckenzweig der Kleinbahn Anklam-Gellendin-Uhlenhorst und hatte bei Charlottenhof einen Haltepunkt.
(Quelle: Wikipedia)

GRUNDSTÜCK / GEBÄUDE:
Das etwa 800 m² große Grundstück befindet sich in einer schönen Ortslage am Anger des ruhigen kleinen Dorfes Rossin. Es ist mit einem Einfamilienhaus, zwei Garagen, einem Carport und zwei Nebengebäuden bebaut.
Das um 1900 in massiver Bauweise errichtete Haus (Doppelhaushälfte) umschließt eine Wohnfläche von ca. 120 m², die sich wie folgt aufteilen:

Erdgeschoss: Eingangsbereich, Flur, Bad, Küche, Wohnzimmer
Dachgeschoss: drei Zimmer

Zu den wesentlichen Ausstattungsmerkmalen des modernisierten Landhauses gehören unter anderem eine Gasheizung, ein wasserführender Kamin, Kunststofffenster, Kunststoffaußentüren, Fliesen- und Laminatböden sowie eine Einbauküche. Das Wohnzimmer wird über eine Fußbodenheizung erwärmt und von einer Kappengewölbedecke überspannt.
In Rossin sind bereits viele Häuser „wiederverkauft“, was auf eine höhere Nachfrage schließen lässt und davon zeugt, dass es kein „aussterbender“ Ort ist.

ERSCHLIEßUNG: Wasser, Abwasser-Sammelgrube, Strom, Telefon, DSL, SAT-Anlage

ENERGIEAUSWEIS: Ein Energieausweis liegt uns im Moment noch nicht vor.

Angebots-ID: 1001022118
Kaufpreis: 85.000 EUR
Provision für Käufer: 7,14 %
Zimmer: 4
Wohnfläche: 120 m²
Grundstücksfläche: 800 m²
Baujahr: 1900

17398 Rossin
Mecklenburg-Vorpommern