Eigentumsland – Gartengrundstück in Eberswalde in der Bollwerkstraße am Finowkanal

6.500 EUR - -   |     |     |  

LAGE / ORTSBESCHREIBUNG:
Die Kreisstadt Eberswalde befindet sich etwa 50 km nordöstlich des Berliner Stadtzentrums, zwischen dem Barnimer Plateau und dem Choriner Endmoränenbogen, im Landkreis Barnim. Die Waldstadt liegt in der Mitte des gedachten Dreiecks der Städte Bad Freienwalde, Angermünde und Bernau.
Eberswalde ist die Kreisstadt des Landkreises Barnim, und wirtschaftliches sowie kulturelles Verwaltungszentrum für die Nord-Ost-Region des Landes Brandenburg. Die Stadt hat etwa 39.000 Einwohner.
Die landschaftliche Umgebung, sowie die Sehenswürdigkeiten der Stadt, ziehen von Jahr zu Jahr mehr Besucher an (Schorfheide, Werbellinsee, Tierpark, Magdalenenkirche, Wasserturm in Finow, um nur Einige zu nennen).
Nicht unerwähnt sollen hier natürlich auch der Oder-Havel-Kanal und der Finowkanal (die älteste und schönste deutsche Binnenwasserstraße), sowie das nahe gelegene Schiffshebewerk Niederfinow, bleiben.

GRUNDSTÜCK / GEBÄUDE:
Das 517 m² große Grundstück befindet sich in der Eberswalder Bollwerkstraße, direkt am Finowkanal, etwa 500 Meter östlich der Stadtschleuse.
Es handelt sich um ein reines Garten- und Erholungsgrundstück.
Durch seine geringe Breite von nur etwas über fünf Meter ist es, de facto, nicht bebaubar.
Auf dem Grundstück befindet sich ein umgebauter Bauwagen mit einer überdachten Terrasse davor.
Im hinteren Teil grenzt es an einen Bachlauf.

ERSCHLIESSUNG: Strom

Angebots-ID: 1001022238
Kaufpreis: 6.500 EUR
Provision für Käufer: 500 €
Grundstücksfläche: 517 m²
Bollwerkstraße 27
16225 Eberswalde
Brandenburg