Alte Brennerei – Mehrfamilienhaus + Ferienhaus + Stall im malerischen Lüdersdorf bei Wriezen

Alte Brennerei – Mehrfamilienhaus + Ferienhaus + Stall im malerischen Lüdersdorf bei Wriezen
275.000€

Objektnummer:1001021968

PLZ / Ort:
16269 Lüdersdorf
Bundesland:
Brandenburg
Wohnfläche:
385 m²
Wohnungen:
7
Grundstück:
2.300 m²
Provision:
7,14% vom Käufer

Beschreibung Exposé drucken

LAGE / ORTSBESCHREIBUNG:
Wriezen befindet sich etwa 50 km nordöstlich Berlins, im Landkreis Märkisch-Oderland, am westlichen Rand des Oderbruchs.
Die rund 8000 Einwohner zählende Kleinstadt Wriezen, oft auch als Hauptstadt des Oderbruchs bezeichnet, liegt reizvoll zwischen Oderbruch und Märkischer Schweiz.
Die malerische Kleinstadt mit ihrer Fußgängerzone, sowie vielen Sehenswürdigkeiten, lädt jedes Jahr viele Besucher ein.
Die Verkehrsanbindung erfolgt über die Regionalbahn, die Bundesstraße 167, sowie den öffentlichen Personennahverkehr.

GRUNDSTÜCK / GEBÄUDE:
Das etwa 2.400 m² große Grundstück befindet sich in absolut ruhiger Lage, abseits der Straße, in Lüdersdorf bei Wriezen.
Es ist mit einem Mehrfamilienhaus mit fünf Wohnungen, einem Einfamilien- oder Ferienhaus, einem Speicher mit fünf Kellern, zwei Garagen, einem Carport und Terrassen bebaut.
Das vermutlich um 1900 in massiver Bauweise errichtete Mehrfamilienhaus umschließt eine Wohnfläche von ca. 335 m², die sich wie folgt aufteilen:

Raumaufteilung Mehrfamilienhaus – 5 Wohneinheiten:
Erdgeschoss: Wohnung 1 – 76,50 m²: Flur, Küche, Bad, drei Zimmer
Wohnung 2 – 47,50 m²: Flur, Küche, Bad, zwei Zimmer

1. Obergeschoss: Wohnung 1 – 62,30 m³: Flur, Küche, Bad, zwei Zimmer
Wohnung 2 – 50,50 m²: Flur, Küche, Bad, zwei Zimmer
Büro – 28 m² – Bad, ein Zimmer

Dachgeschoss: Wohnung – 69,30 m²: Flur, Küche, Bad, zwei Zimmer + Ausbaureserve

Das wahrscheinlich um 1950, ebenfalls in massiver Bauweise errichtete Einfamilienhaus, umschließt eine Wohnfläche von ca. 50 m², die sich wie nachfolgend beschrieben aufteilen:

Erdgeschoss: Flur, Küche, Bad, zwei Zimmer

Zu den wesentlichen Ausstattungsmerkmalen der Gebäude gehören unter anderem eine Gasheizung mit Warmwasserbereitung, eine Luftwärmepumpe, Kunststofffenster, Holz- und Kunststoffaußentüren, Vollholz-Innentüren, Fliesen-, Dielen-, Laminat- und Estrichböden sowie Küchenausstattungen. Die Warmwasserbereitung in den Wohnungen erfolgt über separate E-Boiler.

Im Speicher befinden sich die Kellerräume für die Wohnungen.
Dacheindeckung, Fenster, Heizung und Elektroanlage wurden in den Jahren 1995 bis 1997 erneuert.

Es handelt sich hier um ein wirklich interessantes und vielseitig nutzbares Objekt in absolut ruhiger Lage.
Beide Häuser sind bezugsfertig und frei !

ERSCHLIEßUNG: Wasser, Abwasser, Flüssiggas, Strom, Telefon, DSL

ENERGIEAUSWEIS: Ein Energieausweis liegt uns im Moment noch nicht vor.

Diesen Link mit anderen teilen

Standort

Loading...

Kontakt

Püschel Immobilien

Hauptsitz und Büro:
Eberswalder Straße 45
16227 Eberswalde
Telefon: +49 (0) 3334 – 389130
Telefax: +49 (0) 3334 – 3891329
E-Mail: pueschel@haus-verkauf.info

CAPTCHA