Modernes Einfamilienhaus mit unverbauter Aussicht auf traumhaftem Grundstück bei Neubrandenburg

Modernes Einfamilienhaus mit unverbauter Aussicht auf traumhaftem Grundstück bei Neubrandenburg
235.000€

Objektnummer:1001021986

PLZ / Ort:
17039 Beseritz
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Wohnfläche:
175 m²
Zimmer:
8
Wohnungen:
2
Grundstück:
2.940 m²
Provision:
6,00 % vom Käufer

Beschreibung Exposé drucken

LAGE / ORTSBESCHREIBUNG:
Beseritz ist eine der kleinsten Gemeinden im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Sie wird vom Amt Neverin mit Sitz in der gleichnamigen Gemeinde verwaltet.
Die Gemeinde Beseritz, zwischen den Kleinstädten Altentreptow und Friedland gelegen, ist von der Kreisstadt Neubrandenburg etwa 20 Kilometer entfernt. Die Umgebung von Beseritz ist durch die sanftwellige Fläche des Werder geprägt. Diese Grundmoräne, auf der einige kleine abflusslose Seen liegen, wird westlich, nördlich und östlich von Beseritz durch die rund 30 Meter tiefer gelegenen Auen des Kleinen Landgrabens sowie des Neuen oder Mittelgrabens begrenzt. Im Westen der Gemeinde liegt der Tiefe See, ein bis zu 18 Meter tiefes Standgewässer mit circa 8,1 Hektar Fläche ohne Abfluss. Die gesamte Umgebung wird vornehmlich von der Landwirtschaft bestimmt.
(Quelle: Wikipedia)

GRUNDSTÜCK / GEBÄUDE:
Das 2.940 m² große, sehr schön angelegte und gelegene Grundstück, befindet sich in Beseritz bei Neubrandenburg.
Es ist mit einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, drei Carports, Stellplätzen, einem Gerätehaus, einem beheizten Garten-/Jagdhaus (kann als Büro- oder Gästehaus genutzt werden), einem Pool, einem Gewächshaus, einem Spielplatz, Hochbeeten und Terrassen bebaut.
Das 1994 errichtete und teilunterkellerte Haus umschließt eine Wohnfläche von ca. 175 m², die sich wie folgt aufteilen:

Kellergeschoss: 3 Räume, Flur, Heizung und Öllager, Treppenhaus
Erdgeschoss: Diele, Treppenhaus, HWR, Küche, Bad, 4 Zimmer
Dachgeschoss: Flur, Treppenhaus, HWR, Küche, 4 Zimmer, Balkon hofseitig

Zu den wesentlichen Ausstattungsmerkmalen des modernen und geschmackvollen Hauses gehören unter anderem ein Kamin, Holzfenster, Holzinnentüren, Holzaußentüren, Fliesen- und Laminatböden sowie zwei Einbauküchen.

Die Beheizung des Hauses erfolgt kostengünstig (120 €/ Monat Festpreis) über die Abwärme einer Biogasanlage, zusätzlich ist für den Bedarfsfall eine Ölheizung verbaut.

Das wunderschön angelegte und liebevoll gepflegte Grundstück bietet eine sehr schöne, unverbaute Aussicht in die umliegende Landschaft und ist gleichzeitig von außen kaum einsehbar.

ERSCHLIEßUNG: Wasser, zentrale Bio-Kläranlage für den gesamten Ort, Strom, Telefon, DSL, SAT-Anlage

ENERGIEAUSWEIS: Ein Energieausweis liegt uns im Moment noch nicht vor.

Diesen Link mit anderen teilen

Standort

Loading...

Kontakt

Püschel Immobilien

Hauptsitz und Büro:
Eberswalder Straße 45
16227 Eberswalde
Telefon: +49 (0) 3334 – 389130
Telefax: +49 (0) 3334 – 3891329
E-Mail: pueschel@haus-verkauf.info

CAPTCHA